Nach rund 20 Jahren Medien-Bashing und jeder Menge reißerischer Artikel über die angeblichen Gefahren von Aluminium in kosmetischen Artikeln nun endlich einmal eine wirklich gute Nachricht für Antitranspirant-Anwender:
Der Wissenschaftliche Ausschuss für Verbrauchersicherheit der EU (SCCS) veröffentlicht die offizielle Entwarnung für Aluminium in Antitranspiranten.

Wissenswertes über Haare

Rund 150.000 Haare wachsen auf unseren Köpfen. Egal ob sie blond, rot, braun oder schwarz, dick oder dünn, glatt oder gelockt sind – allesamt wachsen sie etwa bis zu einen Zentimeter im Monat. Und täglich verlieren wir bis zu hundert von ihnen. Glücklicherweise wachsen die meisten davon wieder nach, denn oft bricht das Haar nur durch eine Schädigung des Haarschafts ab, die Haarwurzel aber bleibt intakt. Ist dies nicht der Fall, entstehen jene gefürchteten Stellen auf der Kopfhaut, die wir als "lichtes Haar" oder – wenn alle Haare verschwunden sind – als Glatze bezeichnen.
Bei uns können Sie ein modernes und sicheres Iontophoresegerät günstig mieten. Wählen Sie das für Sie passende Iontophorese-Set aus und profitieren Sie von unserem herausragenden Support - keine unnötige Bürokratie.
organicum Produkte sind ein kleiner feiner Schritt zu mehr Gesundheit und bewussterer Lebensweise. Ein kleiner Schritt auf dem Weg zu einer besseren Welt, den Sie gemeinsam mit uns gehen können. Gleichwohl wissen wir, dass wir die Welt leider nicht verändern können, doch wir tun was wir können.
Palmöl ist mit einem Anteil von einem Drittel am globalen Gesamtverbrauch das weltweit bedeutendste Pflanzenöl. Rund 50 Millionen Tonnen werden jedes Jahr produziert und verbraucht. Über 90% davon stammen aus Plantagen, für die Millionen Hektar dichter, biodiversitärer Urwald vernichtet werden.
Viele Haarpflegeprodukte enthalten Alkohol. Dieser soll je nach Art entweder die Hautfeuchtigkeit bewahren oder desinfizierend wirken.
Methylisothiazolinone (MIT) ist ein weitverbreitetes Konservierungsmittel mit stark bakterienhemmender und desinfizierender Wirkung. Es wird in den meisten Fällen als Mischung in verderblichen Non-Food-Produkten aller Art eingesetzt, vorallem in Kosmetika, aber auch in Lacken und Farben. MIT darf auf keinen Fall mit ähnlich klingenden Bioziden wie Chloromethylisothiazolinone (CMIT) oder Dichlorooctylisothiazolinone (DCOI) verwechselt werden.
Silikone werden vielseitig eingesetzt, die Nutzung von Silikonkautschuk als Fliesenkleber oder Dichtungsmasse ist sicherlich die bekannteste Verwendung dieser synthetischen Polymere.
Glycerin ist ein Zuckeralkohol oder Triol (3-wertiger Alkohol), der aufgrund seiner hervorragenden feuchtigkeitsbindenen Eigenschaften in sehr vielen Kosmetikprodukten eingesetzt wird.
Für den Verbraucher ist es schwierig zu erkennen, was genau in dem erworbenen Produkt enthalten ist, da lediglich die chemischen Fachbezeichnungen in englischer Sprache (INCI) aufgelistet werden müssen.
Tenside sind Substanzen, die die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten herabsetzen (Grenzflächenaktivität) und somit ermöglichen, dass sich zwei eigentlich nicht mischbare Flüssigkeiten (z.B. Wasser und Öl) fein vermengen können. In Waschmitteln und Mitteln der Körperhygiene, inklusive Haarpflegeprodukte, fungieren Tenside als waschaktive Substanzen.

Informationen zu unseren Ratgebern

Informationen zur Bereitstellung unserer Ratgeber für die einzelne Themenbereiche & Problemlösungen wie Hilfe gegen Schwitzen, Hilfe gegen Unreine Haut sowie Hilfe bei Haarproblemen.
1 von 2