Das normale organicum Shampoo und Argan-Shampoo unterscheiden sich in der abweichenden Gewichtung zwischen Wasser und Hydrosol, sowie durch die folgenden beiden Inhaltsstoffen des Argan-Shampoo…

Aus der Frucht des Argan-Baumes
Häufiges Färben und Tönen strapaziert das Haar und entzieht ihm die natürliche Kraft. Die hochwertigen Antioxidantien der Frucht des Argan-Baumes, bieten eine unvergleichlich feuchtigkeitsspendende, schützende und reinigende Wirkung für Haut und Haar. Die Wirkstoffe der Argania Spinosa wirken so auf natürliche Weise gegen Spliss und Haarbruch. Das enthaltene Argan-Extrakt pflegt die Haare, ohne sich – wie es von klassischen Haarpflege-Produkten auf Basis von Argan-Öl bekannt ist – auf den Haaren abzulagern und das Haar somit zu erschweren. Ihre Haare fühlen sich sauber und seidenweich an und können ihren natürlichen Glanz sowie ihr gesundes Aussehen zurückerhalten.


Extrakt aus Sesam-Samen
Nährt die Haarwurzel und den Haarschaft von innen und fördert natürlich glänzendes Haar. Die Eigenschaften des Sesam schützen das Haar vor Hitzeschäden durch Föhnen und Glätten und beugen Beschädigungen durch UV-Sonneneinstrahlung vor.

Sehr vereinfacht ausgedrückt gibt es im Hydrosol-Komplex des normalen Shampoo einige hochkonzentrierte, natürliche Inhaltsstoffe, die eine stark reinigende und schützende Wirkung haben, sich damit aber auch negativ auf künstliche Färbungen auswirken können.

organicum Argan-Shampoo ist in seiner reinigenden Wirkung hier etwas milder konzipiert und eignet sich so auch hervorragend für Tönungen oder gefärbtes Haar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.